Corona-Song als Band Aid Projekt aus Hanau

Corona-Song als Band Aid Projekt aus Hanau

Gänsehautfeeling pur – Ein Song, der auf die dramatische Lage in der Musik- und Veranstaltungswirtschaft aufmerksam macht

Viele bekannte Künstler, die zur musikalischen Crème de la crème der Hanauer Region gehören, haben sich am Donnerstag, den 20.08.20 auf der Bühne des Amphitheaters Hanau versammelt. Musiker, Sängerinnen und Sänger probten einen Song, der das Potential zum Corona-Hit haben könnte: „Welt ohne Lieder“. Geschrieben und komponiert wurde der Titel von Andy Fischer, dem studierten Pianisten, Sänger und Keyboarder aus dem Main-Kinzig-Kreis.

Neben Namen wie Ina Morgan, Nadine Wopp, Simone Kerchner, Melanie Roth, Corinna Grimm, Silke Roth oder Reinhard Paul, Heiko „Tofino“ Schmidt, Rüdiger Munke und Uwe Plank war auch Jörg Dewald einer der ausgesuchten Musiker, um mit diesem Song auf die dramatische Auswirkung der Corona Pandemie auf die Veranstaltungsbranche, auf Künstler und Musiker aufmerksam zusammen.

In Kürze erscheint das Lied „Welt ohne Lieder“, das im Hasselrother Tonstudio Record von Christian Kauffeld produziert wurde. Der Videodreh fand im Amphitheater Hanau statt. Das Vorab-Video gibt es hier:

Foto: © Rainer Habermann
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 21.08.2020
https://www.hanauer.de/hanau/hanau-corona-song-als-band-aid-projekt-aus-hanau-musikvideo-entsteht-im-amphitheater-90027712.html

Reinhören, zuhören und downloaden:

https://m.media-amazon.com/images/I/71YnQG3UT0L._SS500_.jpg
Welt ohne Lieder – Geräuschimpulse United and Andy Fischer
Jetzt streamen und downloaden
Welt ohne Lieder – Geräuschimpulse United and Andy Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.